Termine

Bewegliche Ferientage 2017/18 

 

- 30.10.17 (Montag vor Reformationstag)

- 09.02.18 (Freitag nach Schwerdonnerstag)

- 12.02.18 (Rosenmontag)

- 13.02.18 (Karnevalsdienstag)

- 11.05.18 (Tag nach Christi Himmelfahrt)

- 01.06.18 (Tag nach Fronleichnam)

 

 

Ferientermine 2017/18

 

- Herbstferien: 02.10.2017-13.10.2017

- Weihnachtsferien: 22.12.2017-09.01.2018

- Osterferien: 26.03.2018-06.04.2018

- Sommerferien: 25.06.2018-03.08.2018

 

 

Termine

   

 

Ferientermine 2018/19

 

- Herbstferien: 01.10.2018-12.10.2018

- Weihnachtsferien: 20.12.2018-04.01.2019

- Winterferien: 25.02.2019-01.03.2019

- Osterferien: 23.04.2019-30.04.2019

- Sommerferien: 01.07.2019-09.08.2019

 

 

 

 

 

Aktuelles

19. Vielseitigkeitswettbewerb

 

Beim 19. Vielseitigkeitswettbewerb der Grundschulen des Kreises Mayen-Koblenz belegte die Grundschule Winningen den 1. Platz. An diesem Tag wurden wir durch 6 Mädchen und 6 Jungen der 3. und 4. Klasse vertreten.

 

 

"Wer sich bewegt, bewegt etwas!"

 

Unter diesem Motto fand am 25.05.2018 auf dem Winninger Sportplatz ein Spendenlauf zugunsten des Winninger Freibades statt. Fleißig wurde in den vorherigen Sportstunden geübt. Die Schüler/innen suchten sich im Vorfeld ihre persönlichen Sponsoren, die versprachen, einen selbstgewählten Beitrag pro gelaufene Runde zu spenden. Bei den 1. und 2. Schuljahren betrug die vorgegebene Bewegungszeit 30 Minuten und bei den 3. und 4. Schuljahren 1 Stunde. Zum Schluss machte sich das vorherige Üben bezahlbar. Jeder einzelne hat sein bestes gegeben und dabei noch super viel Spaß gehabt. In der 1. und 2. Klasse beträgt die meist gelaufenen Runden 17 und bei den 3. und 4. Klassen 37. Der genaue Spendenbetrag wird noch ausgerechnet und in Kürze bekannt gegeben.

Neuigkeiten vom Sport

 

Unsere Schulmannschaft erkämpfte sich am 09.05.2018 einen tollen 4. Platz bei der Endrunde der Fußball-Kreismeisterschaften in Vallendar.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Handballaktionstag der 2. Klassen

 

Am 25.05.2018 fand in Kobern-Gondorf der Handballaktionstag statt. Organisiert wurde dieser von der AOK und Ausrichter waren die Handballer des SVU Kobern-Gondorf. Beide 2. Klassen der Grundschule Winningen nahmen die Einladung gerne an und verbrachten einen erlebnisreichen und aufregenden Vormittag.

Kuscheltiertag in der 1. Klasse

 

Passend zum neu gelernten Buchstaben "K" war in der 1. Klasse Kuscheltiertag. Die Freude bei den Kindern war sehr groß und jeder brachte sein Lieblingskuscheltier mit. Über den ganzen Tag verteilt gab es Aufgaben rund um das Kuscheltier. Unter anderem galt es in der Sporthalle verschiedene Kunststücke mit dem Spielzeug auszuprobieren.  

11. Vielseitigkeitsmeisterschaften

 

Bei den 11. Vielseitigkeitsmeisterschaften belegte die Grundschule Winningen den 1. Platz. An diesem Tag wurden wir durch Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse vertreten.

Olympische Winterspiele

 

Am 20.02.2018 führte die gesamte Schulgemeinschaft passend zu den olympischen Winterspielen ihre eigenen Winterspiele durch. Da wurde mit Rollbrettern gerodelt, auf Teppichfliesen Ski gefahren und eine schräge Langbank mit Matte war die Schanze zum Skispringen. Auch Biathlon fehlte nicht. Mit Feuereifer waren die Klassen dabei und viel zu schnell verging die Zeit. Fazit nach so einer aufregenden Stunde: Die Schüler arbeiteten wieder beglückt und zufrieden im Unterricht mit. Zu verdanken war diese Aktion Herrn Hunz, einem pensionierten Lehrer, der sich um die Organisation und Durchführung dieses Tages gekümmert hat. Die Schulgemeinschaft dankt ihm für die tolle Idee und sein Engagement.

Kreismeister im Hallenfußball der Mädchen

 

Die Mädchenmannschaft, bestehend aus Schülerinnen der dritten und vierten Klassen gewannen den Wettbewerb „Hallenfußball Mädchen“ am 7. Februar in Kruft. Auch die Trainerin Frau Zerwas freute sich mit den strahlenden Siegerinnen: „Die Mannschaft spielte sehr gut, obwohl wir wenig Zeit zum Trainieren hatten.“

 

 

Vorlesevormittag (17.11.2017)

Tag des Lesens in der Grundschule Winningen

 

„Unsre Schule heißt Astrid Lindgren ...“ mit diesem Lied ehrten die Schüler der Astrid-Lindgren-Grundschule in Winningen zu Beginn des Bundesweiten Vorlesetages ihre Namensgeberin, die bekannte schwedische Kinderbuchautorin Astrid Lindgren.

Unter diesem Motto ging es an diesem besonderen Schulmorgen weiter.

Viele Vorleserinnen fanden sich ein, um den Schülern unterschiedliche Werke von Astrid Lindgren nahezubringen. Nicht nur Lehrerinnen und Betreuerinnen der Ganztagsschule, sondern auch eine Vertreterin der Schulelternschaft, Pfarrerin Frau Ney und sogar die in Winningen wohnende Schriftstellerin Anne von Canal stellten ihre Lieblingsbücher vor.

So wurde die große Bandbreite von Astrid Lindgrens Werk offenbar.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Einige Schüler liehen sich direkt Bücher von Astrid Lindgren in der Klassenbücherei aus oder wollten in der Gemeindebücherei nachfragen.

Einhellig waren die Schüler der Meinung:“Astrid Lindgren ist echt cool!“

 

 

Titel (für die 1. und 2. Klassen):

 

- Der Drache mit den roten Augen

- Die Kinder aus der Krachmacherstraße

- Pippi findet einen Spunk

- Die Puppe Mirabell

- Tomte Tummetott

- Na klar, Lotta kann Radfahren

 

 

Titel (für die 3. und 4. Klassen):

 

- Rasmus und der Landstreicher

- Ronja Räubertochter

- Wir Kinder aus Bullerbü

- Pippi Langstrumpf im Takka-Tukka-Land

- Pippi plündert den Weihnachtsbaum

- Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde

 

Hier auf dem Bild liest Frau Hassel den Kindern "Ronja Räubertochter" vor.

Die Kinder der 1. und 2. Klassen sind auf der Suche nach dem "Spunk".

 

 

Laternen basteln Klasse 2a & 2b


Beide Klassen sind für den Laternenumzug bereit.



Sportfest 2017

"So sehen Sieger aus ..."

Die neue Küche

 

Unser Projekt "Neue Küche" ist im vollen Gange.

Hier einige Einblicke.

Am Samstag, den 09.04.2016, halfen die Schüler der Klassenstufe 3 beim Frühjahrsputz in Winningen. Bei wunderbarem Wetter und frühlingshaften Temperaturen wurde unsere Grundschule herausgeputzt.